Band 55, 2015
  Zum Geleit
7 - 8
Schreiner, Florian Erlanger Studenten und Freiwilligenverbände in der Nachkriegszeit
9 - 59
Knur, Walter Von Erlangen nach Eschenau - über die Dörfer statt durch den Wald?
Über den Bau einer Vizinalstraße von Erlangen über Buckenhof und Uttenreuth in Richtung Eschenau in der Zeit zwischen 1827 und 1840.
Im Anhang eine Biographie über den Bezirksingenieur der Distriktstraßenstelle Nürnberg und späteren Kgl. Generaldirektionsrat der Bayerischen Posten und Eisenbahnen, Friedrich Erdinger (1795-1877).
61 - 107
Hirschfelder, Heinrich Ein Geheimtext im Brief eines russischen Kriegsgefangenen
des Lagers Erlangen aus dem Jahre 1918
109 - 116
Rusam, Hermann Das nordöstlich des Irrhains einsam im Wald stehende Studentenkreuz
und seine traurige Geschichte
117 - 120
Paulus, Kurt-Helge Die Rettung des Erlanger Markgrafentheater in den Jahren 1956 bis 1959
Der Kampf um die "mittlere Lösung"
121 - 153
Schäfer, Claus W. 50 Jahre Städtepartnerschaft Rennes - Erlangen
Auf dem Weg zur "Erbfreundschaft"?
155 - 167
Wünschmann, Renate Register zu den Veränderungen an historischen Bauten und Plätzen
in Erlangen bis Band 54/2012
169 - 294
Nürmberger, Bernd Veränderungen an historischen Bauten und Plätzen in Erlangen
2011, 2012 und 2013
295 - 338
Jakob, Andreas Das Denkmal für Jakob Herz in Erlangen
Ein Beispiel für die Überwindung der Ausgrenzung von Juden im 19. Jahrhundert
339 - 350