HEIMAT- UND
GESCHICHTSVEREIN
ERLANGEN e.V.
Heimat- und
Geschichtsverein
Erlangen e.V.
Arbeitskreise

Arbeitskreis Bruck
Obmann: Bernd Nürmberger

Wir glauben, dass in einer Stadt die einzelnen Ortsteile -in unserem Falle also Bruck- ihre Identität bewahren und pflegen sollten. Sicher ist die Gesamtstadt mehr als die Summe ihrer Ortsteile, aber was wäre sie ohne diese.

Wir begleiten das Geschehen im Bereich des alten Marktes Bruck. Wir artikulieren auch, wenn uns das eine oder andere zu denken gibt. So kommt es zu vielfältigem Kontakt mit den Dienststellen der Stadt und ihren politischen Gremien. Oftmals ist es uns gelungen, für unsere Anliegen Verständnis zu gewinnen und zu erreichen, dass diese in die Entscheidungen der zuständigen Stellen eingeflossen sind.

Neben dem Tagesgeschehen versuchen wir auch, Klarheit über die Vergangenheit unserer Ortschaft zu gewinnen. Bei deren Erforschung ergeben sich vielfältige Kontakte zu Stadt- und Staatsarchiven. Ein wichtiges Anliegen ist zudem der Erhalt der historischen Bausubstanz von Bruck, wovon noch viel vorhanden ist.

Im Falle baulicher Veränderungen versuchen wir die Bauherrn zu überzeugen, dass alte, wertvolle Bausubstanz auch heutigen Ansprüchen gerecht werden kann, wenn sich alle beteiligten Stellen, vom Bauherrn, dem Architekten, den Behörden bis hin zum Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege darum ernsthaft bemühen.

Wir möchten nicht, dass Bruck ein Museum wird, aber Veränderungen sollten als Fortentwicklung des bisher Gewachsenen verstanden werden. Wichtig ist, dass der Nutzwert des neu Entstehenden nicht außer Acht gelassen wird, denn nur das, was genutzt wird, hat auf Dauer Bestand. So mancher Bau im Ort ist Zeuge davon.

Neben der Ortschaft ist auch deren Umfeld für uns bedeutungsvoll. Aufmerksam verfolgen wir Bestrebungen zur Erschließung der Regnitzwiesen für die Naherholung.

Ferner verfolgen wir das Schicksal des Brucker Wehrs seit Jahren mit großer Aufmerksamkeit. Die Fragen, die der Hohe Acker allein durch seine Existenz aufwirft, aber auch durch das, was in Sage und Geschichten überliefert ist, berühren uns sehr. Glauben wir doch, hier den Anfängen unserer Ortschaft nahe zu kommen.

zurück zu den Arbeitskreisen
zurück zur Startseite

Kontakt Impressum

E-Mail info@hgv-erlangen.de
Telefon +49 9131 29463