HEIMAT- UND
GESCHICHTSVEREIN
ERLANGEN e.V.
Heimat- und
Geschichtsverein
Erlangen e.V.
Information & Service
Archiv älterer Beiträge

Tag des offenen Denkmals am 8. September 2002

Straßen, Plätze und Ensembles - Ein Denkmal steht selten alleinHistorische Plätze in Erlangen

Ein herausragendes Ereignis zur 1000-Jahrfeier Erlangens war der Festakt zum Tag des offenen Denkmals auf dem ältesten Platz unserer Stadt, dem Martin-Luther-Platz. In Zusammenarbeit mit dem Regierungsbezirk Mittelfranken, der Stadt Erlangen, dem Ortskuratorium Erlangen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Freundeskreis Erlanger Altstadt gestaltete unser Verein diesen Tag. Ihre Königliche Hoheit Markgräfin Wilhelmine begrüßte vom Balkon des früheren Altstädter Rathauses huldvoll das Erlanger Volk auf dem vom Verkehr gesperrten Platz.


Kurze Ansprachen hielten unser Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis, Bezirkstagspräsident Gerd Lohwasser, die erste Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Pia Tempel-Meinetsberger (zugleich Mitglied des Ortskuratoriums der Deutschen Stiftung Denkmalschutz), und der Landtagsabgeordnete Peter Hufe. Als Festredner konnte der Bundesbauminister a.D. Dr. Oskar Schneider gewonnen werden.

Den ganzen Tag über wurden Führungen zu historischen Plätzen in Erlangen und durch alte Kelleranlagen angeboten. Sie fand regen Zuspruch. Einige tausend Erlangerinnen und Erlanger bevölkerten den ganzen Tag über den Platz, und genossen bei fränkischen Spezialitäten und einem kühlen Bier unserer beiden Erlanger Brauereien das herrliche, spätsommerliche Wetter. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Heeresmusikkorps 12 aus Veitshöchheim sowie die fränkischen Straßenmusikanten.


Für die Unterstützung und Mitarbeit an diesem sehr gelungenem Tag, möchten wir uns bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bei der Kulturreferentin des Bezirkes Mittelfranken Frau Dr. Andrea Kluxen, den Herren Schnellhammer und Sommer von der unteren Denkmalschutzbehörde, der Vorsitzenden des Freundeskreises Erlanger Altstadt Frau Monika Fath-Kelling sowie bei unserem Geschäftsführer Herrn Peter Salm und dem Ortskurator Erlangen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Hans Weller bedanken.

zurück zum Archiv (2002)
zurück zu Information & Service
zurück zur Startseite

Kontakt Impressum

E-Mail info@hgv-erlangen.de
Telefon +49 9131 29463